logo for printview

Gebäudethermografie

Wärmelecks erkennen

Bei der Gebäudethermografie werden unterschiedliche Seiten Ihres Hauses mit einer Wärmebildkamera aufgenommen. Der Thermograf zeigt Ihnen so auf, wo Heizenergie über Wärmebrücken in der Gebäudehülle verloren geht.

Durchgeführt in den Wintermonaten und bei Temperaturen unter 5 Grad Celsius, findet die Thermografie Wärmelecks, Wärmebrücken und Schäden an der Wärmedämmung.

Ein fachkundiger Thermograf führt die Thermografie entweder nachts oder in den frühen Morgenstunden durch. Mit modernster Technik werden die gewünschten Seiten Ihres Hauses geprüft und die Ergebnisse auf Bildern festgehalten. Eine kurze Information, dass die Thermografie erfolgreich stattgefunden hat, finden Sie in Ihrem Briefkasten.

Wenige Tage später erhalten Sie außerdem einen Bericht mit den ausgewerteten Thermogrammen. In dem Bericht kommentiert der Thermograf verständlich die Infrarot-Wärmebilder Ihrer Immobilie.

Eine Thermografie bietet sich an, um Schwachstellen aufzuzeigen, als Orientierungshilfe und als Qualitätssicherung nach Sanierungsmaßnahmen.

 

Thermografie Einstieg  
Leistungen: 2 Thermogramme als Außenaufnahmen,
2 Hausseiten
   
Kosten: 69,00 EUR
   
Förderung: 30,00 EUR*

 

Thermografie Standard  
Leistungen:                                 6 Thermogramme als Außenaufnahmen, unterschiedliche Blickwinkel
   
Kosten: 119,00 EUR
   
Förderung: 50,00 EUR*

  

Thermografie erweitert  
Leistungen: wie "Standard" + 6 Thermogramme als   
Innenaufnahmen zur Aufdeckung von ver-
meidbaren Wärmebrücken 
   
Kosten:  179,00 EUR
   
Förderung:  50,00 EUR*

 

Thermografie erweitert
Plus
 
Leistungen: wie "erweitert" + Auswertung der Thermo-
gramme, Berechnung des Mindestwärme-
schutzes, Auswertung im Mollier-Diagramm
   
Kosten: 349,00 EUR
   
Förderung: 100,00 EUR*


 

* Vorraussetzung für die Förderung ist der Abschluss eines Stromliefervertrages mit 2-jähriger Laufzeit mit der Stadtwerke Rinteln GmbH

Kontakt

Weitere Fragen beantwortet gerne

Manfred Nowak
Telefon: 05751 700-27
E-Mail: manfred.nowak@stadtwerke-rinteln.de